Icon E-Mail
E-Mail:

Auswahlinterviews mit Azubis
Woran Sie Eignung und Potenzial erkennen

Das Auswahlinterview gehört in den meisten Einstellungsverfahren zu den ultimativen Rekrutierungsinstrumenten. Azubis, die es hierher geschafft haben, zählen in der Regel zu den Besten eines Jahrgangs. Daraus resultiert ein besonders hoher Anspruch an dieses Auswahl-Tool. Interviewer bereiten sich daher auf jedes Auswahlinterview professionell vor. Wie, das erfahren Sie in diesem Seminar!

 

Inhalte

Das Auswahlinterview systematisch planen und vorbereiten

  • Der Stellenwert des Auswahlinterviews im Kontext der Bewerberauswahl
  • Möglichkeiten und Grenzen des Auswahlinterviews
  • Welche persönlichkeitsbildenden Faktoren Sie im Interview erfassen können
  • Fragerecht des Arbeitgebers
    • Welche Fragen dürfen Sie nach dem AGG auch künftig stellen?
    • Welche Fragen sind nach dem AGG unzulässig?
  • Organisation des Bewerberinterviews
    • Räumlichkeiten und Tageszeit
    • Dauer eines Interviews
    • Interviewform
    • Wie viele Interviews an einem Tag?
    • Koordination der Rollenverteilung
    • Dokumentation des Gesprächsverlaufs
    • Entwicklung einer Gesprächs-Agenda
    • Typischen Zeitfressern vorbeugen

Die effektive Durchführung des Auswahlinterviews

  • Qualifikations-Profil des Interviewers / der Interviewerin
  • Der richtige Gesprächsstart: Türöffner für eine erfolgreiche Kommunikation
  • Unsicherheit des Auszubildenden erkennen und  abbauen
  • Gesprächstechniken im Auswahlinterview
  • Körpersprache richtig einsetzen und interpretieren
  • Fragetechniken
    • Offene und geschlossene Fragen
    • Direkte und indirekte Fragen
    • Suggestive Fragen
    • Zulässige und unzulässige Fragen
  • Aktives Zuhören und Konzentrationsfähigkeit
  • Gesprächsdramaturgie - zielgerichtet steuern
  • Umgang mit kritischen Situationen und kommunikativen Störungen

Nachbereitung des Auswahlinterviews

  • Kollegiales Feedback über den Gesprächsverlauf und über die Gesprächsleitung
  • Zusammenfassung und Diskussion der wichtigsten Ergebnisse
  • Auswertung der im Interview gewonnenen Eindrücke
  • Ist der Kandidat geeignet oder nicht? Grenzfälle erkennen und einschätzen
  • Wie Sie häufig anzutreffende Bewertungsfehler vermeiden können - Entscheidungshilfen für die Praxis

 

 Wer sollte teilnehmen:

Mit diesem Training wenden wir uns an alle Mitarbeiter, die mit der Planung und Durchführung von Auswahlinterviews mit Auszubildenden befasst sind. Hierzu zählen insbesondere Ausbildungsleiter, Personalleiter und Personalreferenten. Mitarbeiter aus Fachabteilungen, die an Auswahlinterviews teilnehmen, sind ebenfalls angesprochen

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:

Für dieses inhaltlich abgeschlossene Training sind keine Vorkenntnisse erforderlich

Referent/in

Bild Gabriele Golling
Gabriele Golling
  • Langjährige Trainerin und Beraterin in allen Bereichen des betrieblichen Ausbildungsmanagements
  • Systemische Beraterin (ISS, Hamburg)
  • NLP-Master (DVNLP, Hamburg)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Langjährige hauptamtliche Ausbilderin einer Bank 
  • Personal- und Managemententwicklung (u.a. im Konzern)
  • Ausbildung zu Bankfachwirtin
 
Bild Martin Glüsenkamp
Martin Glüsenkamp
  • Wirtschaftspsychologe
  • Unternehmensberater 
  • Trainer mit Schwerpunkt Change Management, Organisations- und Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Führungskräfteentwicklung, Personalauswahl/Eignungsdiagnostik
  • Hochschul-Lehrbeauftragter im Bereich Systemische Organisationsentwicklung, Change Management, Kommunikationspsychologie, Führung

 

Termine und Orte

20.03.2023
Internet/Online
26.04.2023
Internet/Online
24.05.2023
Dortmund
12.06.2023
Hamburg

Seminarzeiten:
09-17 Uhr

Informationen über das Seminarhotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung

Veranstaltungsnummer

104 001

Gebühr

Online-Seminar: 675 EUR (Einzelbuchung), 595 EUR (Doppelbuchung u. mehr); Präsenzseminar: 795 EUR (Einzelbuchung), 695 EUR (Doppelbuchung u. mehr),

immer pro Teilnehmer u. + MwSt.

Sonstiges

Für unsere Online-Seminare benötigen Sie einen PC/Notebook mit Webcam, Mikro+Lautsprecher (alternativ Headset).

Terminabhängiger Trainereinsatz: entweder G. Golling oder M. Glüsenkamp
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X