Icon E-Mail
E-Mail:

Brief- und Paketbomben erkennen und sicherstellen
4h-Webinar

Inhalte

Wirkungsweise gefährlicher Postsendungen

  • Das Risikopotenzial gefährlicher Postsendungen
  • Unkonventionelle Spreng- und Brandvorrichtungen (USBV)
  • Aufbau von Brief- und Paketbomben

Gefährliche Postsendungen mit und ohne technische Hilfsmittel sicher erkennen

  • Täter - Motive – Ziele
  • So erkennen Sie gefährliche Briefe und Pakete (Checklisten)
  • Technische Hilfsmittel (Brieftaschen, Sicherheitsboxen, Brieföffnungssysteme)
  • Sicherheitstechnik zur Erkennung gefährlicher Postsendungen (Röntgenprüfanlagen, Metalldetektoren, Chemische Prüfsysteme)
  • Röntgenprüfanlagen für Poststellen
  • Röntgenprüfanlagen und Strahlenschutz
  • Umgang mit Röntgenbildern – Röntgenbildauswertung, Materialunterscheidung

Richtiges Verhalten bei Verdachtsfällen

  • Mit Angst richtig umgehen – wichtige psychologische Aspekte
  • Zwischenlagerung verdächtiger Poststücke
  • Kommunikation in Gefahrensituationen
  • Maßnahmen und Handlungen nach Eingang einer verdächtigen Briefsendung

Sicherheitsorientierte Postbearbeitung

  • Sensibilisierung von Mitarbeitern in der Posteingangsbearbeitung
  • Sensibilisierung von Sekretärinnen und SachbearbeiterInnen
  • Notfallplan „Brief- und Paketbombe“ erstellen
  • Bauliche Sicherheit im Posteingang - Aufbauorganisation

 

Welche Vorkenntnisse Sie benötigen:

Für den erfolgreichen Seminarbesuch benötigen Sie keine spezifischen Vorkenntnisse. Es ist jedoch vorteilhaft, wenn Sie schon erste Erfahrungen im Bereich der Posteingangsbearbeitung besitzen.

Referent/in

Bild Ekkehard Hahn
Ekkehard Hahn
Ekkehard Hahn ist geschäftsführender Gesellschafter der Mail Professionals GmbH, einem Spezialisten für Dokumenten- und Informationslogistik sowie Business-Prozess-Optimierung u. -Outsourcing. Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt er sich mit Poststellen und dem Thema Dokumenten- und Informationslogistik. Dabei ist die digitale Postbearbeitung ein Schwerpunkt seines Dienstleistungsangebotes. Außerdem ist er in der Branche als Referent bekannt. Insbesondere im Rhein Main Gebiet, wo man ihn als Moderator vieler Workshops zum Thema Dokumentenlogistik wertschätzt.

 

Termine und Orte

27.10.2021
Internet/Online
18.11.2021
Internet/Online

Seminarzeiten:
9 - 13 Uhr

Informationen über das Seminarhotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung

Veranstaltungsnummer

007 020

Gebühr

Einzelbuchung 395 EUR; Doppelbuchung und mehr 345 EUR; (immer pro Teilnehmer und zzgl. MwSt.)

Sonstiges

Für unsere Online-Seminare benötigen Sie einen PC/Notebook mit Webcam, Mikro und Lautsprecher (oder Headset)
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X