Icon E-Mail
E-Mail:

Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung ist heute von größerer Wichtigkeit als noch vor einigen Jahren. Das neue Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung erfordert aber auch intensive Kenntnisse der Grundlagen der bAV. Hier werden die Teilnehmer einen Überblick über die Durchführungswege und ihre  Auswirkungen beim Unternehmen und beim Arbeitnehmer erhalten. Daneben informieren wir  über die sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Versorgungsleistungen und vermitteln zahlreiche weitere für die Umsetzung notwendige Fakten.

Inhalt

Die Durchführungswege

  • Direktzusage
  • Unterstützungskasse
  • Direktversicherung
  • Pensionskasse
  • Pensionsfonds

Arbeitsrechtliche Grundlagen

Steuerliche Auswirkungen bei Mitarbeiter und Unternehmen

  • Auswirkungen in der Anwartschaftsphase
  • Auswirkungen in der Rentenphase

Arten der Versorgungszusagen

  • Leistungsorientierte Zusagen
  • Beitragsorientierte Zusagen

Entgeltumwandlung

  • Anspruch auf Entgeltumwandlung
  • Vor- und Nachteile für die Mitarbeiter

Zielgruppe

Mitarbeiter von betrieblichen Personal- und Sozialabteilungen, Nachwuchskräfte im Bereich betrieblicher Versorgungswerke, Betriebs- und Personalräte, Versicherungsvermittler/-makler, Nachwuchskräfte in der bAV, Unternehmensberater, Steuerberater, Rechtsanwälte

Referent/in

 

Termine und Orte

In Kürze
 

Informationen über das Seminarhotel erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung

Veranstaltungsnummer

Gebühr

Sonstiges

o.A.